Kulturhaus Dock 4

Das Kulturhaus Dock 4 wurde 1990 in der ehemaligen Gerhart-Hauptmann-Schule als ein genre- und spartenübergreifender Produktions-, Ausstellungs- und Aufführungsort für die freie Kulturszene Kassels gegründet. Seit Anfang 2000 liegen die Schwerpunkte im Bereich Kinder- und Jugendkultur, Theater, Tanz und Musik. Renommierte Kasseler Gruppen wie das Kindertheaterbürooo, das Kasseler Figurentheater oder das AktionsTheater Kassel gestalten dort ein kontinuierliches und hochwertiges Veranstaltungsprogramm.
Mit der Studiobühne Deck 1, dem Zwischendeck und der Bühne des Kasseler Figurentheaters ermöglicht das Kulturhaus Dock 4 verschiedene Aufführungsformate und Zuschauergrößen.

Einen weiteren Schwerpunkt bilden Abendveranstaltungen aus den Bereichen Theater, Tanz und Musik, die überwiegend den Produktionen der Kasseler Kulturschaffenden gewidmet sind.

Ein besonderes Highlight während der Sommermonate ist das jährliche Open Air Kino im Innenhof des Kulturhauses, das der Filmladen Kassel ausrichtet. In einem Zeitraum von zehn Wochen wird dort ein niveauvolles Filmprogramm präsentiert.

Behindertengerecht Die Einrichtung ist uneingeschränkt für Rollstuhlfahrer/innen zugänglich.
Zum Stadtplan Museumsnacht-Programm 2016

Adresse

Kulturhaus Dock 4
Untere Karlsstraße 4

Telefon: 0561 / 787 - 20 67

Kulturhaus Dock 4

Öffnungs­zeiten

Öffnungszeit zur Museumsnacht
17 - 1 Uhr

Jahresöffnungszeit
Abhängig von Veranstaltungen

Kontakt

Kulturhaus Dock 4
Untere Karlsstraße 4
34117 Kassel

Tel. 0561 / 787 - 20 67

info@dock4.de

www.dock4.de

Ver­kehrs­ver­bin­dung­en

Haltestelle Königsplatz / Mauerstraße
Tram 1, 1E 3, 4, 5, 6, 8
RT 1, 4
Bus 12, 17, 18, 19, 32, 110/ N 1, 4, 5, 19, 37, 40, 49, 52
Haltestelle Steinweg
E16

Hier geht's zum Fahrplan der KVG.

Ich stimme zu
Kasseler Museumsnacht verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.