Galerie Ulrike Petschelt

Seit Sommer 2011 hat die Galerie Ulrike Petschelt einen permanenten Standort in der Südstadt, wo sich eine neue und lebendige Galerieszene entwickelt hat. Das Programm der erstmals 2007 in Kassel-Wilhelmshöhe eröffneten Galerie gilt der internationalen zeitgenössischen Kunst. Nach vielen Berufsjahren im Pariser Kunsthandel ist die Arbeit der Galeristin nach wie vor frankophil geprägt. Durch die Vorliebe für Künstlerinnen und Künstler, die in Frankreich leben oder gearbeitet haben, setzt die Galerie besondere Akzente. Gezeigt werden Malerei, Zeichnung, Fotografie, Druckgrafik und Skulptur.

Behindertengerecht Die Einrichtung ist nur eingeschränkt zugänglich. Hilfspersonal ist notwendig oder es sind nur Teilbereiche des Gebäudes befahrbar.
Zum Stadtplan Museumsnacht-Programm 2016

Adresse

Galerie Ulrike Petschelt
Frankfurter Straße 62

Telefon: 0160 / 97 50 00 51

Ulrike Petschelt

Öffnungs­zeiten

Öffnungszeit zur Museumsnacht
17 - 1 Uhr

Jahresöffnungszeit
Abhängig von Ausstellungen und nach Vereinbarung

Kontakt

Büro Ulrike Petschelt
Dörnbergstraße 7
34119 Kassel

Mobil: 0160 / 97 50 00 51

info@ulrike-petschelt.de

www.ulrike-petschelt.de

Ver­kehrs­ver­bin­dung­en

Haltestelle Am Weinberg
Tram 5, 6
RT 5
Bus 500

Hier geht's zum Fahrplan der KVG.

Ich stimme zu
Kasseler Museumsnacht verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.