7000 Eichen - Busrundfahrt und Fahrradtour

Die 2002 gegründete Stiftung 7000 Eichen widmet sich dem Erhalt, der Pflege und Vermittlung des documenta 7-Kunstwerks „7000 Eichen - Stadtverwaldung statt Stadtverwaltung” von Joseph Beuys. Mit dieser „sozialen Plastik” wurde die meistdiskutierte und folgenreichste Intervention im Stadtgebiet realisiert.

In der Kasseler Museumsnacht 2016 wird eine geführte Busrundfahrt zu markanten Punkten des Kunstwerks angeboten.
Zusätzlich bietet die Stiftung in Kooperation mit dem Allgemeinen Deutschen Fahrradclub eine Fahrradtour zu ausgewählten Baumstandorten an.

Behindertengerecht Die Einrichtung ist uneingeschränkt für Rollstuhlfahrer/innen zugänglich.
Zum Stadtplan Museumsnacht-Programm 2016

Adresse

7000 Eichen - Busrundfahrt und Fahrradtour
Start: Museum Fridericianum, an den Beuys-Bäumen

Telefon: 0172.5686999

Stiftung 7000 Eichen

Öffnungs­zeiten

Kontakt

Stiftung 7000 Eichen
c/o Volker Schäfer
Stallupöner Straße 5
34121 Kassel


stiftung@7000eichen.de

www.7000eichen.de

Ver­kehrs­ver­bin­dung­en

Haltestelle Friedrichsplatz
Tram 1, 1E 3, 4, 5, 6, 8,
RT 1, 4

Hier geht's zum Fahrplan der KVG.

Ich stimme zu
Kasseler Museumsnacht verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.