Forscherspiel: Wortperlen in Bewegung

Aktion
GRIMMWELT Kassel
17:00 - 22:00 Uhr

Acht Museen in der Innenstadt bieten mit dem Forscherspiel eine Museumsrallye für Grundschulkinder an.

An dieser Station geht es beim Forscherauftrag um „Wortperlen in Bewegung“. „Machtwort“, „Gewissensbisse“, „Lückenbüßer“ und „Lockvogel“ sind geläufige Wörter, doch den wenigsten ist bekannt, dass sie von Martin Luther stammen. Er hat mit seinen Erfindungen und Redewendungen deutliche Spuren in unserer Sprache hinterlassen. Das zeigt sich auch im „Deutschen Wörterbuch“ der Brüder Grimm. In unserer Präsentation auf Ebene 1 findet Ihr eine „Murmelmaschine“. Sie bringt „Wortperlen“ so in Bewegung, dass neue Wörter entstehen.

Deinen Forscherausweis und den jeweiligen Forscherauftrag bekommst Du in jedem Museum. Er leitet Dich mit Fragen durch das Museum. Die Antworten musst Du durch kluges Kombinieren herausfinden. Natürlich kannst Du am Ende auch etwas gewinnen. Du kannst selber entscheiden, wie viele der acht Forscherspiel-Museen Du besuchst. An der Verlosung nimmst Du auch schon mit nur einem gelösten Forscherauftrag teil. Die Gewinner werden nach der Museumsnacht benachrichtigt. Viel Glück!

GRIMMWELT Kassel
Kulturamt Stadt Kassel/Gestaltung: atelier capra
Ich stimme zu
Kasseler Museumsnacht verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.