Farbentänzer

Ausstellung / Installation
Ständehaus
17:00 - 1:00 Uhr

Die Farbentänzer sind eine Gruppe von Menschen mit Beeinträchtigung in Nordhessen, die zum Teil erst im Alter zum Malen gefunden haben. Sie treffen sich regelmäßig im Atelier der Hofgeismarer Wohnstätten (Baunataler Diakonie Kassel). Zur Museumsnacht zeigen sie zumeist farbintensive informelle Arbeiten in Ölkreide und Acryl, Collagen und Objekte.

Ständehaus
Klaus Rüdiger, o.T., 2014
Ich stimme zu
Kasseler Museumsnacht verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.