documenta-Erwerbungen

Führung / Exkursion
Neue Galerie
20:00 - 21:00 Uhr

Eine Führung zu den „documenta-Erwerbungen“ mit Anjelika Spöth. Kunstwerke aus den documenta-Ausstellungen bilden einen zentralen Schwerpunkt der Sammlung. Besucher können vom Untergeschoss über das Erd- bis zum Obergeschoss einem Parcours von ausgewählten documenta-Erwerbungen seit der ersten Weltkunstausstellung von 1955 bis zur letzten von 2012 folgen. In der Führung wird ein Blick auf die Highlights von Gerhard Richter über Mario Merz bis hin zu Michael Rakowitz geworfen.

Neue Galerie
Gerhard Richter, Oldenburg Nr. 489 / Foto: MHK
Ich stimme zu
Kasseler Museumsnacht verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.